Risse und Fugen – Rissverpressung

Elastische und kraftschlüssige Rissverpressungen mittels Druckinjektionen bei trockenen oder feuchten Rissen.
Rissverpressungen mittels Druckinjektion bei wasserführenden Rissen.
Abdichtung der Arbeitsfuge im Wand- und Sohlenanschluss.

Risse und Fugen sind typische Schwachstellen, wenn es zu Undichtigkeiten, Feuchtigkeitseinbrüchen oder Schimmelbildung kommt, dann überprüfen wir zunächst Fugen und suchen nach möglichen Rissen. So Risse oder Fugen die Schadstellen sind, werden wir diese mit elastischen und kraftschlüssigen Rissverpressungen durch Druckinjektionen bei trockenen oder feuchten Rissen schließen. Rissverpressungen mittels Druckinjektion können wir auch bei bei wasserführenden Rissen vornehmen. Die Abdichtung der Arbeitsfugen im Wandanschluss und Sohlenanschluss wird in diesem Zusammenhang ebenso vorgenommen. Wir dichten für Sie Risse und Fugen durch Rissverpressung, weil damit die Ursache von Feuchtigkeitseinbrüchen nachhaltig beseitigt werden und damit die Lebensqualität der Bewohner gesteigert werden kann.

Unser Team hat viele Erfahrungen und wird Ihnen gerne im Beratungsgespräch alle Details genau erläutern und natürlich auch Fragen beantworten. Lassen Sie sich vom Profi helfen, manche Dinge sollte man nicht ohne die notwendigen Fachkenntnisse machen, der Schaden könnte größer als der Nutzen sein. Das Team von Bautenschutz Keul ist gerne hilfreich, kompetent und zuverlässig für Sie da. Wir garantieren qualitativ hochwertige Leistungen, die trockene Wände, Keller und Räume mit einem gesunden Raumklima sicherstellen.